Zwei Jahre Evidenz-basierte Ansichten

Heute vor zwei Jahren erschien die erste der Evidenz-basierten Ansichten. Inzwischen sind es 83 Artikel. Sie wurden in den zwei Jahren insgesamt über 78.000 mal aufgerufen und 566 mal kommentiert. Kaum zu glauben. Viele andere Blogger, die sowohl mehr Artikel als auch mehr Klicks haben, werden darüber lächeln. Ich finde das fantastisch!

Das Internet macht’s möglich: Ich habe Leser (oder zumindest Anklicker) auf der ganzen Welt! Das ist trivial. Wir haben uns daran gewöhnt. Ich finde auch das fantastisch!

Vielen Dank an all meine Leser, nicht nur dafür, dass Sie meine Texte gelesen haben, sondern auch dafür, dass Sie mitgeholfen haben, sie über die sozialen Netzwerke zu verteilen, wenn sie Ihnen gefallen haben, vor allem aber dafür, dass Sie sie kritisiert haben, ob sie Ihnen gefallen haben oder nicht. Danke auch an all meine Freunde, die Vorabfassungen der Artikel gelesen, kommentiert, verbessert und kritisiert haben.

Naturgemäß hat es einige Zeit gedauert, bis sich Leser auch zum Diskutieren der Artikel auf meiner Seite getroffen haben. In der letzten Zeit war es vor allem das sehr kontroverse Beschneidungsthema, das zu lebhaften und gehaltvollen Diskussionen geführt hat. Wer Internetforen kennt, weiß, wie schnell das Niveau sinken kann. Das ist hier nicht passiert. In mindestens zwei Fällen ist die Diskussion, wie ich finde, inzwischen lesenswerter als der Artikel selbst.

Dafür möchte ich Euch ganz besonders danken.

About Harald Stücker

Harald Stücker

16 responses to “Zwei Jahre Evidenz-basierte Ansichten”

  1. Stefan Dietrich says :

    Herzlichen Glückwunsch! Auf die nächsten zwei Jahre und viele kontroverse Artikel!

    Gefällt mir

  2. Iris Costa says :

    Herzlichen Glueckwunsch!! ich habe vorgestern das erste mal in ihren Blog gelesen und ihn sofort abboniert. Seit 2Tagen bin ich begeistert am lesen. Gestern habe die erste, von hoffentlich vielen noch folgenden, mails bekommen.

    Herzliche Gruesse aus dem sonnigen Brasilien

    Gefällt mir

  3. schotenzaehler says :

    Ich bin zwar erst vor kurzem auf deinen Blog gestoßen, aber ich finde ihn äußerst lesenswert. Weiter so!

    Gefällt mir

  4. Christian Buggisch says :

    Glückwunsch! Das Wörtchen „evidenzbasiert“ habe ich dank deines Blogs in meinen Wortschatz auch außerhalb medizinischer Angelegenheiten aufgenommen … :-)

    Gefällt mir

    • Harald Stücker says :

      Vielen Dank, Christian,
      das Wörtchen hat mir allerdings auch schon Schelte von Sprachpuristen eingebracht: ich würde eigentlich genau das Gegenteil von dem meinen, was Evidenz eigentlich bedeutet.
      Ja, die eigentliche Bedeutung der Worte… das ist auch ein schönes Thema für einen Linguisten, das ich mir schon seit langem vornehme. Vielleicht irgendwann in den nächsten zwei Jahren?!

      Gefällt mir

  5. Steppenwolf says :

    Hallo Harald
    Deinen Blog lese ich seit etwa 1 Jahr (zusammen mit etlichen anderen Skeptiker-Seiten). Nun muss ich Dir auch mal etwas schreiben:
    Erstmal Glückwunsch zu den ersten zwei Jahren (auf dass noch viele folgen sollten…) und weiter so viel Engagement und Spass bei der Sache

    Gruß

    Wolle

    Gefällt mir

  6. Christiane Grunenberg says :

    Auch von mir herzliche Glückwünsche!!!
    Ich bin auch erst in den letzten Wochen auf die „Evidenzbasierten Ansichten“ gestoßen und habe diese sogleich abonniert.
    Vielen Dank für interessante, profunde Stellungnahmen zu kontroversen Themen. Gerne mehr davon :-) !
    Herzliche Grüße vom (leider nur zur Zeit) sonnigen Elbstrand.

    Gefällt mir

  7. Nic says :

    Erst mal: Glückwunsch!
    Deine Leser- und Kommentatorenzahlen werden dem einen oder andern Blogger die Neidtränen ins Gesicht treiben ;-)
    Denn gelesen werden viele – aber kommentiert (leider) nur wenig.

    Auf die nächsten zwei Jahre!

    Gefällt mir

  8. Lars says :

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch. Ich lese nun schon seit einiger Zeit mit und freue mich über jeden neuen Beitrag. Alles fing vor fast zwei Jahren an mit Ihrer Übersetzung von Dale McGowan’s Artikel aus dem Englischen („Ja, Virginia, es gibt einen Weihnachtsmann“) – seitdem lässt mich speziell dieses Thema, aber auch Ihr Blog im Allgemeinen nicht mehr los. Vielen Dank dafür!

    Gefällt mir

  9. brainstormberlin says :

    DANKE FÜR DIESE OASE DER VERNUNFT!

    Gefällt mir

    • Harald Stücker says :

      Vielen Dank für das nette Kompliment, brainstorm,
      ich glaube aber, das sich in der großen Bullshit-Wüste viele solcher Oasen finden. Sicherlich viel mehr, als ich in meiner kleinen Auswahl „Weiterlesen“ versammelt habe.

      Gefällt mir

  10. Ski Fahrer says :

    Vielen Dank, Herr Stücker für ein bisschen gesunder Menschenverstand in dieser nur noch von Stammtischgeplapper dominierten Medienwelt.
    Man kommt sich sonst als selbst denkender Mensch recht allein gelassen vor.

    Der „Ski Fahrer“

    Gefällt mir

Was denken Sie zum Thema?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: